BI-BAYERN-NETZWERK

Bürgerinitiativen gegen ungerechte Kommunalabgaben
Unbequem aus Verantwortung
www.buergernetzwerk-bayern.de

02 | 03 | 2021
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitstreiter,

der von Ihnen gewählte Beitrag kann durch Anklicken auf einen der folgenden Links in einem neuen Fenster geöffnet werden. Sollten Sie den Link nicht öffnen können, so gehört dieses Presseorgan zu den Zugriff-Verweigerern bzw. läßt den Zugriff nur gegen Bezahlung zu. Probieren Sie den Link direkt im Internetauftritt des jeweiligen Presseorganes einzugeben. In Einzelfällen kann der Link auch zeitlich nicht mehr zugänglich sein.

Es ist ein Einzelfall, aber ein Beispiel für viele. Die Sparkassen und Banken fordern auf Guthaben der Kommunen Negativ-/Strafzinsen und belasten die schon kritische Haushaltslage vieler Kommunen. Die Geldpolitik der EZB, die wir schon länger als sehr kritisch ansehen, erfordert dringend eine Revision. Die Überflutung der Märkte mit großen Geldmengen muss eingegrenzt werden. Kommunen werden abgezockt, Rentenkassen werden geplündert, Ersparnisse der Bürger werden vermindert, ein nicht länger erträglicher Zustand. Die Bundesregierung ist offensichtlich unfähig und der Finanzminister denkt über neue Steuern nach. Ein Armutszeugnis der Politik.  -wen-

__________________________________________________________________________________________________________________________________

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/haushalt-gauting-spart-1.5197164